Christoph Gerigk

U171

U171

 

Das deutsche U-Boot der Klasse IX  lief am 9.10.1942 am Ende einer dreimonatigen Atlantikmission, in deren Verlauf es 3 Schiffe torpedierte, kurz vor Erreichen des Zielhafens Lorient auf eine Mine und sank. Von 48 Besatzungsmitgliedern kamen dabei 22 um. 16 Mann schafften den Ausstieg mittels Tauchretter aus 40 Metern Tiefe.

 

 

 

Version 10
Christoph Gerigk: U171, limitierte Edition
420,00 €
In den Warenkorb
  • 1 kg
  • ca. 14 Tage Lieferzeit